Fam. Becker und Rögels brauchen Hilfe nach Flut

Hallo liebe Helfer, das Hochwasser in Blessem hat diese Familie sehr hart getroffen und bedroht sie existenziell. Auf dem Grundstück nahe dem entstandenen Krater wohnten 3 Generationen die nun nicht mehr wirklich weiter wissen. Es ist damit zu rechnen, dass die Häuser verloren sind und die Versicherung hat bereits Zahlungen bzw eine Schadensregulierung abgelehnt.

Wir bitten für die direkte Hilfe um deinen Beitrag, egal in welcher Höhe. Jeder Euro hilft und geht direkt an diese Familie und unterstützt sie dabei, wieder das Leben zurück zu bekommen, was sie sich durch harte Arbeit aufgebaut haben. Das Geld dient einerseits der Überbrückung zum Leben und andererseits dem Wiederaufbau.

Für den Wiederaufbau erwarten wir nach ersten Überlegungen mind. folgende Kosten:
-15.000€ für Abriss/Ausräumarbeiten/Heizöl/Hochwasser entsorgen (unser erstes Ziel für diese Spendenkampagne)
-30.000€ für Infrastruktur (Heizung/Strom) 
-20.000€ für Boden- Wandbeläge, Türen, Treppen, Küche

 

Weitere Hintergrundinfos:

Für wen ist das?

Es handelt sich hierbei um eine große Familie in 3 Generationen, die Ihre Häuser auf einem großen Grundstück in Blessem stehen haben. Die Eltern (Gabriele und Wolfgang Becker) haben dort ihre drei Kinder (Nadine, Nico und Christina) aufwachsen sehen. Mittlerweile gibt es Enkel und man stand kurz vor dem Einzug in ein weiteres kleines Haus, das auf dem Grundstück entstanden ist.

Was ist kaputt?

Erftstadt-Blessem darf nach wie vor in großen Teilen nicht betreten werden. Es ist davon auszugehen, dass die Häuser auf unbestimmte Zeit unbewohnbar sind und zusätzlich die Umgebung durch Heizöl verseucht ist.

Besonders schlimm...
Nadine und Christian Rögels mit Baby William (5 Wochen alt) wollten diese Woche in ihr neues Haus einziehen. Dies geht nun leider nicht, da das Haus in Blessem in der Nähe der Abbruchkante steht, weiterhin zu befürchten ist, dass das Haus einstürzt und Keller sowie das Erdgeschoss mit Wasser überflutet sind. Die junge Familie kann die auf sie zukommenden Arbeiten finanziell nicht stemmen.

 

Fotos vom fast fertigen Haus

Hier ist das Grundstück

Fotos von Beckers:

 

 

 

 

Zu mir: Ich bin mit der Familie eng befreundet und unterstütze sie ausschließlich unentgeltlich und verwalte die Spendenseite. Jeder Cent der hier gespendet wird, geht direkt an die Familie. Im Namen von Familie Becker spreche ich jetzt bereits allen Spendern ein riesiges Dankeschön aus.

Hinweis: Es handelt sich um eine private Unterstützung und  es können keine steuerrechtlich relevanten Spendenquittungen ausgestellt werden.

  • Anonymous 
    • €25 
    • 8 mos
  • Petra Schümmer 
    • €750 
    • 8 mos
  • Anonymous 
    • €100 
    • 9 mos
  • Anonymous 
    • €20 
    • 9 mos
  • Anonymous 
    • €5 
    • 10 mos
See all

Fundraising team: Spendenteam (3)

Julio Mertgen 
Organizer
Erftstadt
Christina Becker 
Beneficiary
Nadine Rögels 
Team member