Rettet die Popkultur RLP

Eigentlich sollte das Kulturfestival „Salon Libertatia. Musik & Diskurs“ am 01. August 2020 im Bad Sobernheimer Nahegarten gebührend sein fünfjähriges Bestehen feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir jedoch einen Kurswechsel eingeschlagen. Das Programm wird nun vordergründig in den digitalen Raum verlagert, um so vom 18.7. bis 1.8.2020 auch weiterhin musikalische, künstlerische und prodemokratische Akzente zu setzen. Dadurch werden sowohl die KünstlerInnen unterstützt als auch ein relevantes Kulturangebot allen Interessenten online zugänglich gemacht.

Aufgrund der existenziellen Bedrohung für KünstlerInnen, FreiberuflerInnen und Selbstständige rufen wir  hiermit auf, die Kampagne „Rettet die Popkultur RLP“ unserer Freunde von pop rlp  zu unterstützen.

Kultur ist systemrelevant für eine offene, vielfältige und demokratische Gesellschaft! Bleibt auch ihr der Kultur treu und unterstützt sie in diesem extremen Stresstest.
Jeder realisierte Euro geht abzgl. der gofundme-Gebühren an pop rlp zur Unterstützung der Kampagne „Rettet die Popkultur RLP“.   

Als besonderes Schmankerl bedanken wir uns bei einer Unterstützung 

ab 10€ Spendenbetrag mit einem 2€ Rabatt für ein AufAnfang2021 Festival-Ticket

ab 20€ Spendenbetrag mit einem 5€ Rabatt für ein AufAnfang2021 Festival-Ticket und

ab 50€ Spendenbetrag mit einem Frei-Ticket für das AufAnfang2021 Festival
 

Programm „Salon Libertatia“ 2020

▪ ab 18.7.2020 | Ausstellung zu Fake-News mit Volksverpetzer | Bad Sobernheim, Marktplatz

▪ 18.7.2020        | Performance von Dirk Baumanns zu Fake-News (Video)

▪ 25.7.2020        | Arvid Nero / Livesession-Video (Schweden) // Folk, Blues, Neo-Soul (Video)

▪ 1.8.2020           | The Holy / Livesession-Video (Finnland) // Indie, Alternative, Post-Punk (Video)


Weitere Infos unter IFM 

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Eure IFM

***************************

Über die IFM
 
Die Initiative für Freizeit und Musikkultur e.V. (IFM e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein, der im jährlichen Wechsel die beiden Kulturfestivals Auf Anfang  ! Musik, Kunst & Solidarität sowie Salon Libertatia   in der ländlichen Nahe-Hunsrück-Region auf die Bühne bringt. Mit unseren Aktionen schaffen wir temporäre Aktionsräume, die als offene Plattformen des sozialen Austauschs dienen. Wir fördern eine offene, vielfältige und demokratische Gesellschaft, vernetzen städtische und ländliche Räume und stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt.Eigentlich sollte das Kulturfestival „Salon Libertatia. Musik & Diskurs“ am 01. August 2020 im Bad Sobernheimer Nahegarten gebührend sein fünfjähriges Bestehen feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir jedoch einen Kurswechsel eingeschlagen. Der gemeinnützige Verein verlagert sein diesjähriges Programm nun vordergründig in den digitalen Raum, um so vom 18.7. bis zum 1.8.2020 auch weiterhin musikalische, künstlerische und prodemokratische Akzente zu setzen. Dadurch werden sowohl die KünstlerInnen unterstützt als auch ein relevantes Kulturangebot allen Interessenten online zugänglich gemacht.

Donations

  • Norman Schaefer 
    • €20 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €10 
    • 1 mo

Fundraising team: IFM e.V. (4)

Bjørn Hill 
Organizer
Rehbach, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Norman Schäfer 
Team member
Sabine Maletzke 
Team member
Tobias Mittag 
Team member
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more